Rezension zu „Unvergessliche Küsse“ von Anja und Manuel Hansen

Klappentext:
Zehn Jahre sind vergangen, seit Ella und Sebastian fast zusammengekommen wären.
Sebastian glaubt noch immer, dass es das Beste war, sie gehen zu lassen, um sie vor ihm zu schützen. Denn er hält es nicht so genau mit der Treue, kann sich noch nicht mal vorstellen, jemals wieder eine langfristige Beziehung einzugehen.
Allerdings ist Ellas Beziehungsleben auch nicht viel besser. Aus einer Laune heraus schreibt sie Sebastian eine Nachricht, ohne zu wissen, ob die Nummer noch aktiv ist. Eine folgenschwere Aktion, die nicht nur Ellas Leben aud den Kopf stellt.

 

Zu den Autoren:

Anja Hansen:
Die Autorin wurde 1985 im Saarland geboren und verfasst, mit dem Autor Manuel Hansen zusammen, erotische Geschichten und Liebesromane.
Privat gehören Fantasy und Horror zu ihren bevorzugten Genre. Sie treibt sich in der Gothic- und Mittelalterszene umher und bezeichnet sich selbst als Nerd
( Sehr sympathisch )

Manuel Hansen:
Überwiegend schreibt der Autor zusammen mit Anja Hansen Geschichten bei denen es um LIebe, Romantik, Humor und auch prickelnde Erotik geht (wichtig: Es soll noch genügend Freiraum für eigene Phantasien bleiben).
Eine spannende Story, wo es auch mal ein bisschen Action und Thrill geben darf gehört ebenso dazu wie natürlich ein absolutes Muss: ein happy End.

Meine Meinung zum Buch:

Ich fand die Sichtweisen aus Elena, Sebastian, Mike und Saskia sehr gelungen. So konnte man sich noch besser in die Story reinversetzen.
Der Schreibstil war flüssig und meiner Meinung nach nicht zu obszön, sondern genau richtig.
Die Story an sich war zu keinem Zeitpunkt langweilig, da immer wieder neues dazu kam.
Ich möchte hier auch Missy erwähnen, wer einen wildfremden Mann, mal eben die Hand in die Hose steckt, um zu schauen, ob das Paket ausreichend für ihre Chefin ist, hat einfach ein Platz in der Rezension verdient.
Ich hab mich nicht mehr ein bekommen, vor lauter lachen!
Dies war bei weiten nicht die Einzige Stelle.
Ihr merkt schon, es ist kein reines B… Buch. Sondern mit guter Story, lustigen Handlungen und genau die richtige Menge und Maße an Erotik!
Von mir bekommt ihr natürlich eine klare Kaufempfehlung.

Ich bedanke mich bei Moments-Press für das kostenlose Rezensionsexemplar.

Unvergessliche Küsse: Erotik https://www.amazon.de/dp/B072KQR944/ref=cm_sw_r_cp_apa_4-eEzb8B4M6HA


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s